Sigurd – Der Herr der Finsternis

Band 2 der Jubiläumsausgabe zu 60 Jahre Sigurd
Neu ab Juni 2015

60 Jahre Sigurd Cover Nachdem die Comicserie Sigurd aus der Feder des Comiczeichners Hansrudi Wäscher, die 1953 in Form eines Piccolo-Streifenheftes das Licht der Welt erblickte, ihren 60. Geburtstag feiern kann, erscheint das zweite Abenteuer als Buch mit 188 Seiten im angepassten neuen Erscheinungsbild der großen Lehning-Hefte: die 1963 im Großbandformat veröffentlichte Geschichte „Der Herr der Finsternis“.

Dieses Abenteuer schließt an das Abenteuer „Kampf dem Schwarzen Schinder“ unmittelbar an. Insgesamt wurden neun Heftübergänge sorgfältig im Wäscher-Stil bearbeitet und geglättet, wobei nichts von der gewohnten Spannung verloren geht.

Während sich Sigurd, Bodo und Cassim auf dem Rückweg zur Burg Eckbertstein durch das undurchdringliche Unterholz eines dichten Waldes schlagen, vernehmen sie merkwürdige Geräusche. Schließlich lauern ihnen unheimliche Gestalten in Form von Kobolden und Zwergen auf, denen es gelingt, sie aus dem Wald zu vertreiben. Dabei verschwindet Cassim. Es beginnt eine verzweifelte Suche in der Umgebung, und erst nach ausführlichen Nachforschungen stellen Sigurd und Bodo fest, dass Kinder aus den benachbarten Dörfern von den Bewohnern angsterfüllt einem „Herrn der Finsternis“ überlassen werden. Merkwürdigerweise erhalten Sigurd und Bodo keinerlei Unterstützung, das unheimliche Geschehen aufzuklären. Sie setzen alles daran, Cassim wiederzufinden und somit der Lösung dieses Geheimnisses auf die Spur zu kommen.

Hansrudi Wäscher: Sigurd – Der Herr der Finsternis – Band 2 der Jubiläumsausgabe zu 60 Jahre Sigurd, Buchausgabe Hardcover, 188 Seiten, farbig, auf 750 Exemplare limitiert, € 49,95, ISBN 978-3-941694-30-9