Das Portfolio „Fenrir” mit 12 Kunstdrucken

Hansrudi Wäschers Bewerbungsseiten eines Fantasy-Comics 1981 an den Bastei-Verlag in Originalgröße! Bisher in dieser Fassung unveröffentlicht!

fenrir_portfolio2

Fenrir ist die bekannteste Serie im Spätwerk Hansrudi Wäschers. 1982 erstmals im Fachmagazin Die Sprechblase erschienen, entstehen im Laufe der Jahre mehrere Zyklen, in denen Wäscher die Fantasyabenteuer des blonden Helden schildert. Eigentlich hatte Wäscher diese Serie für den Bastei-Verlag konzipiert, für den er zur damaligen Zeit Buffalo Bill und Gespenster Geschichten zeichnete. Mit Fenrir stellte er ein Konzept für eine neue Serie vor, die leider nicht mehr zustande kam. Stattdessen publizierte Norbert Hethke die Reihe. Für das Magazin mussten jedoch die ursprünglich für das Heftformat angelegten Seiten ummontiert und teilweise neu gezeichnet werden.

Dieses Portfolio versammelt die Bewerbungsseiten Wäschers und zeigt somit die wenig bekannten Ursprünge der Reihe Fenrir. Zugleich belegen die 12 Seiten (davon eine farbig und elf schwarz-weiß) ohne Texte und Sprechblasen eindrucksvoll die grafische Ausdruckskraft Hansrudi Wäschers. Ein Genuss für alle Sammler und Wäscher-Fans.

 

Portfolio mit 1 farbigen und 11 s/w Einzelblättern, Format 40 x 27,5 cm,
Auflage 150 Stück, limitiert und signiert, ISBN 978-3-941694-21-7

  • Das Portfolio „Fenrir”, erscheint am 03.05.2013 zum Preis von € 59,90

Der Versand erfolgt jeweils zzgl. der Versandkosten von € 7,50.

 

Comics-etc Bestellung